Sie befinden sich hier: StartseiteMusikschulen | Aktuelle Meldungen


 

 

 

 

Kontakt

Landesverband niedersächsischer
Musikschulen e.V.

Arnswaldtstraße 28
30159 Hannover

Telefon  0511 - 159 19
Fax  0511 - 159 01
e-mail  info(at)musikschulen-niedersachsen.de

Dienstag, 03. September 2019, Musikschule Lüchow-Dannenberg

Musikschule Lüchow-Dannenberg gGmbH sucht zum 1.3.2020 Musikschulleitung (m/w/d)

Mit der Schulleitungsstelle ist gleichzeitig die Geschäftsführung der Musikschule verbunden.

Wir, die Musikschule Lüchow-Dannenberg gGmbH, sind eine vom Landkreis Lüchow-Dannenberg als einzigem Gesellschafter getragene gemeinnützige Bildungseinrichtung. Der Landkreis Lüchow-Dannenberg verfügt – verglichen mit anderen Landkreisen seiner Größe – über ein außergewöhnliches Kulturangebot mit verschiedenen wiederkehrenden Musikveranstaltungen. In unserer Musikschule werden 1600 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler in 420 Jahres-Wochen-Stunden von 30 qualifizierten Lehrkräften unterrichtet. Die 30 Lehrkräfte sind teils festangestellt und teils auf Honorarbasis beschäftigt. Derzeit findet der Unterricht in 9 Unterrichtsorten im Landkreis Lüchow-Dannenberg statt. Die Geschäftsstelle befindet sich im eigenen Musikschulgebäude in der Kreisstadt Lüchow. Als Mitglied im Verband deutscher Musikschulen sind wir offen für alle Stilrichtungen und Altersgruppen. In der Bildungs- und Kulturlandschaft Lüchow-Dannenbergs ist die Musikschule fest verankert und genießt hohe Anerkennung.


Ihre Aufgaben

  • Leitung der Musikschule mit pädagogischer Gesamtverantwortung (Konzeption, Planung, Durchführung und Aufsicht des Unterrichtsbetriebes)

  • verantwortliches Management in personeller, inhaltlicher und administrativer Hinsicht

  • Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

  • ökonomisch orientierte Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben bei unbedingter Budgetverantwortung

  • vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der 2. Geschäftsführerin und den weiteren Gremien der Musikschule, sowie den fördernden und kooperierenden kommunalen und regionalen Einrichtungen.


Wir erwarten

  • Abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium

  • Erfolgreich absolvierter Lehrgang des Verbandes Deutscher Musikschulen „Führung und Leitung einer Musikschule“ oder die Bereitschaft, diesen Lehrgang zeitnah zu absolvieren

  • Fundierte Kenntnisse der musikalischen Bildungslandschaft

  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Kommunikationsfähigkeit

  • Organisatorisches Geschick, Einsatzbereitschaft, Teamorientierung Führungskompetenz

  • Sichere Anwendung der MS-Office-Standardsoftware

  • Die Bereitschaft, sich für die Musikschule mit neuen Ideen einzusetzen und die aktive Teilnahme am Kulturleben des Landkreises Lüchow-Dannenberg

  • Bereitschaft zum Einsatz des privaten Pkw’s


Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und interessante Leitungstätigkeit mit Gestaltungsspielräumen und einem motivierten Lehrerkollegium an einer mittelgroßen Musikschule.

Eine unbefristete Vollzeitstelle mit Unterrichtsverpflichtung in zu vereinbarendem Umfang Eine leistungsgerechte Bezahlung im freien Tarif in Anlehnung an den TVÖD Flexible Arbeitszeiten bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Unterstützung bei Wohnfragen und allem was sonst noch wichtig ist für Zuzügler in den Landkreis über die Agentur Wendland- leben (www.wendlandleben.de)


Informationen über die Musikschule erhalten Sie unter www.dan-musik.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der bisherige Musikschulleiter Herr Baumgarten – Musikschule - (05841/979791) oder die 2. Geschäftsführerin Frau Erlebach – Landkreis Lüchow-Dannenberg - (05841/120234) zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 11.10.2019 an:

Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Herrn Landrat Jürgen Schulz, Königsberger Straße 10, 29439 Lüchow (Wendland)