FÄCHERÜBERGREIFEND: Gesunde Musikschule mit Hand und Fuß

Dispokinesis und Spiraldynamik® als Grundlage von Körperarbeit an der gesunden musikschule®


Die Kreisjugendmusikschule Schaumburg setzt einen besonderen Schwerpunkt auf Musiker-Gesundheit und ist vom Freiburger Institut für Musikermedizin als gesunde musikschule® zertifiziert. In diesem Workshop gibt es die Gelegenheit, einen Einblick in zwei effektive körperzentrierte Verfahren zu gewinnen: zum einen die Dispokinesis nach G.O. van de Klashorst aus den Niederlanden und zum anderen die Spiraldynamik® nach Dr. Larsen aus der Schweiz. Beides wird mit Erfolg in der Musikermedizin eingesetzt, um Musikern ein beschwerdefreies Berufsleben zu ermöglichen.

Die beiden Systeme ergänzen sich sehr gut und werden in Kombination z.B. am Zürcher Zentrum Musikerhand, an der Hochschule für Kirchenmusik Herford und an der KJMS Schaumburg angeboten. Es wird Wissenswertes zur speziellen Funktion der Musikerhand vermittelt und der Zusammenhang zwischen freier Beweglichkeit der oberen Extremität („Hand“) und fundamentaler Stabilität der unteren („Fuß“) kann in ausgewählten Übungen erfahren werden.

Nach Möglichkeit sollte eine Matte oder Decke sowie bequeme Kleidung mitgebracht werden. Die Übungen werden zum Teil barfuß ausgeführt.

Anmeldungen per E-Mail an: info@kjms-schaumburg.de

Zielgruppe: Musikschullehrkräfte

Veranstalter:
Kreisjugendmusikschule Schaumburg

ReferentIn

Erik Salvesen

Porträt

Erik Salvesen lehrt als Dozent an der Hochschule für Kirchenmusik Herford-Witten Klavier, historische Tasteninstrumente und Physiopädagogik. Er ist Lehrkraft für Klavier an der KJMS Schaumburg und vertritt die gesunde musikschule® in seiner Funktion als Mentor. Er ist Diplom-Fachkraft Level Advanced der Spiraldynamik® und zertifizierter Lehrer für Dispokinesis, Taijiquan und Qigong. Auf dieser Grundlage arbeitet seit vielen Jahren präventiv im Bereich der Musikergesundheit.

Datum

27.03.2021

Nummer

54

Zeit

10:00–17:00 Uhr

Ort
Kreisjugendmusikschule Schaumburg
Klosterstraße 21a, 31737 Rinteln
Teilnehmer*innen aus VdM-Musikschulen

auf Anfrage


Zur Übersicht