PÄDAGOGIK: Apps im Musikschulunterricht Apps #6: GarageBand und Dorico

Nützliche Helfer im pädagogischen Alltag

Anmeldeschluss

09.11.2022

Anmelden


In der Online-Fortbildungsreihe Apps im Musikschulunterricht erhalten Lehrende an Musikschulen die Möglichkeit, verschiedene Apps kennen zu lernen, die im täglichen Unterrichten am Instrument hilfreiche Unterstützungen bieten. Zielgruppe sind Lehrkräfte, die technisch versiert sind, Routine in der Nutzung von Apps haben und gerne mehr über Funktionen und Möglichkeiten ausgewählter Programme im Musikschulunterricht erfahren möchten:

  1. GarageBand
  2. Dorico für iPad (Steinberg)

Es besteht keine Verpflichtung die Apps vorher zu laden bzw. zu kaufen. Eine direkte Anwendung der jeweiligen Apps im Workshop ist jedoch möglich. Die Apps werden jeweils nur für Apple iOS bzw. iPadOS demonstriert. Auf Android-Versionen wird ggf. hingewiesen. Die Online-Veranstaltung findet über Zoom statt. Der Meeting-Raum ist zum Einchecken bereits ab 9:45 Uhr geöffnet.

Veranstalter:
Landesverband niedersächsischer Musikschulen e.V.

ReferentIn

Helge Adam

Porträt

Helge Adam hat durch die vielen Jahre des privaten und musikschulischen Unterrichtens, der berufsvorbereitenden Lehre an der Musikhochschule Hannover und der TU Braunschweig, des Coachens von (Big) Bands und kleinerer Bands und dem Begleiten von Schul-, Gospelchören und Theaterproduktionen sehr viel Erfahrung in Klavierbegleitung und auch deren Vermittlung sammeln können. Auch als Pianist/Bassist hat er bei unzähligen Auftritten mit diversen Bands die Möglichkeiten digitaler Unterstützung schätzen gelernt.

Datum

11.11.2022

Nummer

146

Zeit

10:00–12:00 Uhr

Ort
Zoom
Online
Teilnehmer*innen aus VdM-Musikschulen

€ 30,00

Externe Teilnehmer*innen

€ 40,00


Zur Übersicht