Sie befinden sich hier: Startseite | Fortbildungen

 

 

 

 

Sit down and drum! Get up and sing!

Singen und trommeln in der Gruppe

Termin: 12.09.2020, 10-17 Uhr
Ort: Musikschule des Landkreises Oldenburg gGmbH, Burgstraße 17, 27793 Wildeshausen

Inhalt:
Cajons sind klasse! Man sitzt auf ihnen und trommelt coole Drumset- und Percussiongrooves – das kennt man schon. Das Besondere an diesem Workshop wird sein: zu den Grooves wird gesungen und gerappt. Nach sanften Übungsrunden zu den Sounds und Bewegungsfolgen werden bekannte und neue Songs, kleine Kanons und kurze Raps ausprobiert. Auch Small-Percussion wie Shaker, Caxixis und Claves werden zum Einsatz kommen. Als Ausgleich zum nicht immer bequemen Sitzen und Trommeln auf den tollen Holzkisten werden die Teilnehmenden immer wieder aufstehen, herumgehen, klatschen und patschen. Es gibt genügend Zeit für Rhythmusspiele, für Lieder mit Bodypercussion- und Boomwhacker-Begleitung. So werden wir im Lauf des Workshops einige Stücke mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen erprobt – wie gewohnt spielerisch und mit viel Vergnügen, dennoch mit Raum zur Reflexion über Rhythmuspädagogik und Methodik.

Dozent: Ulrich Moritz ist Schlagzeuger, Perkussionist, Rhythmuslehrer und Autor. Er unterrichtet an der Musikschule Neukölln. Als Autor mehrerer rhythmuspädagogischer Bücher und DVDs im Helbling-Verlag gibt er sein Wissen als Dozent regelmäßig an vielen deutschen Landesmusikakademien und Musikhochschulen weiter.

Kosten: 80 € für VdM-Musikschullehrkräfte, 90 € für externe Teilnehmende
Weitere Informationen und Anmeldung



Artikel publiziert am: Samstag, 12. September 2020