YOUNG PROFESSIONALS Improvisieren, Üben, Erleben - Ein Hochschultag für Kinder

Anmeldeschluss

04.09.2022


Der Hochschultag richtet sich an musikaffine, neugierige Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.

Die Kinder sollten bereits ein Instrument erlernen und auf ihrem Instrument möglichst leicht fortgeschritten sein. Vielfältige Workshop-Angebote ergänzen den Instrumentalunterricht unabhängig vom jeweiligen Instrument und ermöglichen reichhaltige Erfahrungen mit Musik.

Beim Hochschultag lernen die Kinder nicht nur Lehrende und Studierende der Hochschule sowie das Gebäude, das „Ohr“, kennen, sondern treffen mit anderen musikbegeisterten Kindern aus ganz Niedersachsen zusammen. Ihnen wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: In verschiedenen Workshops zu Improvisation können sie kreativ werden und erleben, was es heißt, sich ohne Noten auszudrücken, musikalisch zu interagieren und gemeinsam eigene Musik zu erfinden. Das Thema „Üben“ wird in kleinen Gruppen thematisiert und auch durch Angebote im Bereich der Körperarbeit erfahrbar gemacht.

Für Eltern bzw. erwachsene Begleitpersonen und Lehrende an Musikschulen gibt es am Vormittag um 10.30 Uhr die Gelegenheit, einen Vortrag von Hauke Siewertsen (Physio- und Psychoprophylaxe, Körperarbeit) zu gesundheitlichen Aspekten des Übens und Musizieren zu hören, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

Um 16.45 Uhr findet ein gemeinsamer Abschluss statt, zu dem auch die Eltern herzlich eingeladen sind.

Kosten: 15 EUR pro Teilnehmer*in (inkl. Imbiss)

Das Team freut sich auf viele interessierte und musikbegeisterte Kinder!

Hier geht es zur Anmeldung und zur Ausschreibung.

Veranstalter:
Landesverband niedersächsischer Musikschulen e.V.

Datum

24.09.2022

Nummer

149

Zeit

10:00–17:30 Uhr

Ort
Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
Neues Haus 1, Raum 202, 30175 Hannover
Kosten für VdM-Musikschullehrkräfte

auf Anfrage

Kooperationspartner

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover


Zur Übersicht