Corona-Informationen

In diesem Bereich finden Sie die Corona-Updates der Geschäftsstelle, die jeweils aktuellen Verordnungen der niedersächsischen Landesregierung sowie weitere Hinweise und Hilfestellungen zum Umgang mit der Corona-Pandemie. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

1. Informationen zu Regelungen bei einer Anordnung von Quarantäne durch das zuständige Gesundheitsamt sowie angeordneten Musikschulschließungen (u.a. Fragen und Antworten zu Unterrichtsausfall / Erstattungsanspruch / Unterrichtsgebühren und- entgelte / Online-Unterricht sowie Muster-Einverständniserklärung für Online-Unterricht) finden Sie im VdM-Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt "Dokumente" (Rubrik: "Musikschulorganisation und Recht").

2. Musikschulen wenden sich bei konkreten individuellen Anfragen zur Coronavirus-Problematik bitte an die örtlichen Gesundheitsämter (das jeweils zuständige Gesundheitsamt kann über den folgenden Link des Robert Koch Instituts gefunden werden: https://tools.rki.de/PLZTool) oder an die jeweils anderweitige zuständige Behörde sowie insbesondere bei Fragen zu Entschädigungen, finanziellen Hilfen etc. an ihren Träger bzw. ihre zuständige Dienststelle.

3. Lehrkräfte (auch Honorarlehrkräfte) wenden sich hinsichtlich Fragen zur Corona-Problematik bitte ebenfalls an Ihre Musikschule oder deren Träger. (Hinweis: Der VdM als Fach- und Trägerverband der öffentlichen Musikschulen berät nur seine Mitglieder, nicht aber einzelnen Lehrkräfte oder private Musikschulen).

4. Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung:

5. Hilfsmaßnahmen in Niedersachsen

6. Informationen der GEMA

Informationen der GEMA u.a. zu automatischen Abbuchungen, Umgang mit Lizenzverträgen, Absage von Veranstaltungen, allgemeine Informationen für Kunden, Live-Stream von Veranstaltungen finden Sie hier: Coronavirus: Informationen der GEMA für Musiknutzer

7. Arbeits- und arbeitsschutzrechtliche Fragen

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS): Coronavirus: Arbeits- und arbeitschutzrechtliche Fragen zum Coronavirus (SARS-Cov-2)