Sie befinden sich hier: StartseiteMusikschulen | Aktuelle Meldungen


 

 

 

 

Kontakt

Landesverband niedersächsischer
Musikschulen e.V.

Arnswaldtstraße 28
30159 Hannover

Telefon  0511 - 159 19
Fax  0511 - 159 01
e-mail  info(at)musikschulen-niedersachsen.de

Montag, 28. Oktober 2013, Landesverband niedersächsischer Musikschulen

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung - Regionale Informationsveranstaltungen

Die Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung, der Landesmusikrat Niedersachsen, Musikland Niedersachsen gGmbH und der Landesverband niedersächsischer Musikschulen laden zu vier regionalen Informationsveranstaltungen zum Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung - Schwerpunkt Musik" ein.

 

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung - Mit diesem Programm fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den Jahren 2013 bis 2017 Maßnahmen Kultureller Bildung.

Die Maßnahmen richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren, die weniger Bildungschancen haben.

Die Maßnahmen werden auf lokaler Ebene in Bündnissen mit mindestens drei Partnern im außerschulischen oder im außerunterrichtlichen Bereich durchgeführt, Schulen können jedoch Kooperationspartner sein.

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich näher über das Förderprogramm zu informieren. Im Rahmen von vier Informationsveranstaltungen haben Sie Gelegenheit, mit Experten über die Voraussetzungen einer Förderung und über Umsetzungsmöglichkeiten bei Ihnen vor Ort zu sprechen. Zur Orientierung werden unter anderem erfolgreiche Praxisbeispiele vorgestellt.

Die Informationsveranstaltung zum Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung – Schwerpunkt Musik"

finden statt am:

  • 14. November 2013,  11-14 Uhr in Oldenburg
  • 14. November 2013, 18-20.30 Uhr in Osnabrück
  • 15. November 2013, 10-13 Uhr in Braunschweig
  • 15. November 2013, 16-19 Uhr in Göttingen

Die Einladung mit allen weiteren Informationen zu Zeiten und Veranstaltungsorten finden Sie in der unten stehenden Anlage.

Nach der Vorstellung des Gesamtprogramms präsentieren sich folgende Verbände mit ihren Konzepten:

 

  • Verband deutscher Musikschulen e.V. – MusikLeben!
  • Deutscher Chorverband – SINGEN
  • Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände
  • Bundesverband Popularmusik – Pop to go
  • Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung – Künste öffnen Welten

 

Anmeldung bitte bis zum 1. November 2013 an: a.erichson(at)lkjnds.de.

Eine Veranstaltung von