Sie befinden sich hier: StartseiteLandesverband | Aktuelle Meldungen

Kontakt

Landesverband niedersächsischer
Musikschulen e.V.

Arnswaldtstraße 28
30159 Hannover

Telefon  0511 - 159 19
Fax  0511 - 159 01
e-mail  info(at)musikschulen-niedersachsen.de

Dienstag, 19. Dezember 2017, Landesverband niedersächsischer Musikschulen

Minister bewertet "Wir machen die Musik!" als Vorzeigeprojekt

Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, hat in der heutigen (Montag) Sitzung des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur des Niedersächsischen Landtages seine Arbeitsschwerpunkte für die 18. Wahlperiode vorgestellt.

„Wissenschaft und Kultur sind Standortfaktoren, die über die Zukunft eines Landes entscheiden. Wir wollen Forschung, Lehre und Kultur unseres Landes auf ein internationales Spitzenniveau führen. ‚Wissenschaft und Kultur aus Niedersachsen‘ soll zu einer weithin anerkannten Marke werden. Gleichzeitig müssen wir weiter verstärkt daran arbeiten, die Bereiche Wissenschaft und Kultur zu öffnen und ihre aktive Wertschöpfung für das Land und die Gesellschaft herausstellen“, sagte Thümler. 

Besonderen Wert legt der Minister auch darauf, das Interesse von Kinder und Jugendlichen an Kultur zu fördern. Thümler: „Mir ist wichtig, dass möglichst viele junge Menschen jeder Herkunft an kulturellen Angeboten teilhaben können. Das gilt für die urbanen Zentren genauso wie für den ländlichen Raum – dabei kommt der Kulturvermittlung in Kita und Schule eine besonders wichtige Rolle zu. Dem tragen wir zum Beispiel durch die Fortführung des landesweiten Musikalisierungsprogramms "Wir machen die Musik!" Rechnung, das jährlich rund 37.000 Kinder erreicht.“

 

Wir machen die Musik!

„Wir machen die Musik!“ ist das wichtigste Angebot für frühkindliche musikalische Bildung in Niedersachsen. Musikschulen im gesamten Bundesland sorgen mit erstklassigen musikpädagogischen Angeboten sowie einer verlässlichen Verwaltungsstruktur für eine optimale Umsetzung der Programmziele. Seit dem Start des Musikalisierungsprogramms 2009 wurden bis heute über 250.000 Kinder in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen erreicht. Im laufenden Schuljahr 2017/18 beteiligen sich 76 Musikschulen am Programm und erreichen in fast 1.200 Kooperationsprojekten rund 38.500 Kinder im Alter zwischen 0 und 10 Jahren. 711 Kindertageseinrichtungen und 465 Grundschulen stehen den Musikschulen als Kooperationspartner zur Seite. Ungeachtet ihrer wirtschaftlichen, sozialen und ethnischen Herkunft sowie ihrer körperlichen und geistigen Fähigkeiten gibt „Wir machen die Musik!“ Kindern die Chance, frühzeitig mit Gesang, Musik und Tanz in Berührung zu kommen. Die positive Wirkung von Musik und Tanz auf die Persönlichkeitsentwicklung, die Förderung sozialer Kompetenzen, ein wertschätzendes Miteinander und die frühe Heranführung an Kultur machen „Wir machen die Musik!“ zu einem unersetzlichen Baustein der frühkindlichen musikalische Bildung in Niedersachsen.

Weitere Informationen: www.wimadimu.de