Sie befinden sich hier: Startseite | Fortbildungen

Zusammen Gitarre spielen

Neue Materialien und Spielideen für das gemeinsame Musizieren

Termin: 11.11.2017, 10-17 Uhr

Ort: Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück

Inhalt:
Die Teilnehmenden erhalten einen praxisorientierten Zugang zu kreativen pädagogischen Wegen, Spielkonzepten und Unterrichtsmaterialien in der Arbeit mit Gitarrengruppen und Ensembles. Schwerpunkt ist das ganzheitliche gemeinsame Musizieren in der Unterstufe. Viele Unterrichtsbausteine sind auch für musikalische Projekte, zum Beispiel mit Flüchtlingen geeignet. Erfrischend neue Materialien und Spielideen für das gemeinsame Musizieren im Bereich des instrumentalen Einstiegs kommen zum Einsatz. Die Dozenten stellen praxiserprobte Bausteine für einen lebendigen Unterricht vor, der die Stärke und die Dynamik der Gruppe nutzt und gleichzeitig ein nachhaltiges instrumentales Lernen gewährleistet. Jeder Teilnehmer sollte ein Instrument aus der Gitarrenfamilie (gerne auch Oktav-oder Bassgitarren) mitbringen.

Zielgruppe: Fachlehrkräfte für Gitarre

Dozent: Jochen Buschmann und  Clemens Völker entwickeln seit 12 Jahren an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg innovative Unterrichtskonzepte für die Arbeit mit Gitarrengruppen, -klassen und -ensembles in Kooperation mit Hamburger Grundschulen und Gymnasien.

Kosten: 50 € für VdM-Musikschullehrkräfte; 60 € für externe Teilnehmer

Anmeldung: events.clicla.me/EventTool/event/1054/



Artikel publiziert am: Samstag, 11. November 2017