Sie befinden sich hier: Startseite | Fortbildungen

Workshop „Band ohne Noten“ (BON)

Das offene Konzept zum Klassenmusizieren

Termin: 27.10.2017, 17-20 Uhr und 28.10.2017, 10-17 Uhr

Ort: Heidekreis Musikschule e.V.

Inhalt:
Band ohne Noten (BON) ist ein offenes Konzept zum Klassenmusizieren, das bei der Erarbeitung von aktuellen Popsongs mit alternativen Notationsformen arbeitet, um Schülern ohne Vorkenntnisse bzw. in inklusiven Lerngruppen das Nachspielen solcher Titel zu ermöglichen. Das Konzept wird von den Dozenten vorgestellt in einer Mischung aus Theorie und viel Praxis.

Zielgruppe: Musikschullehrkräfte, Musiklehrer

Dozent: Robert Hinz ist Förderschullehrer an der „Schule an der Lessingstraße“ Wittmund und Seminarleiter im Studienseminar Osnabrück, Außenstelle Aurich.
Remmer Kruse ist Förderschullehrer an der „Schule am Meer“ in Norden, Seminarleiter im Studienseminar Osnabrück, Außenstelle Aurich und Trainer für das Projekt „Musikalische Grundschule“.

Kosten: 80 € für VdM-Musikschullehrkräfte; 90 € für externe Teilnehmer

Anmeldung: events.clicla.me/EventTool/event/1053/



Artikel publiziert am: Freitag, 27. Oktober 2017