Sie befinden sich hier: Startseite | Fortbildungen

 

 

 

 

Kooperationen erfolgreich managen und gestalten

Kooperationsmanagement für Führungskräfte an Musikschulen

Termin: 16./17.02.2018, 10-17 Uhr
Ort: Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück

Inhalt: In der Gestaltung zukunftsfähiger kommunaler Bildungslandschaften sind Musikschulen wesentliche Bildungspartner von Kindertagesstätten und Schulen, wie zum Beispiel beim niedersächsischen Musikalisierungsprogramm "Wir machen die Musik!". Das Management dieser Kooperationen stellt Musikschulen vor besondere Herausforderungen. Thematich werden im Seminar vier Kompetenzbereiche gebildet, die durch Präsentationen, Gesprächsrunden und praktische Übungen gemeinsam erarbeitet werden: 1. Fachliche Kompetenz (Projekte organisieren, Formate entwickeln, Finanzen planen, Strukturen festlegen, Aufgaben und Verantwortungen abstimmen), 2. Soziale Kompetenz (Kommunikation gestalten, Empathie entwickeln), 3. Persönliche Kompetenz (Begeistern und Überzeugen, sich selbst präsentieren), 4. Methodenkompetenz (Kooperationen managen, Konzepte darstellen)

Dozenten: Sigrid Neugebauer-Schettler ist Leiterin der Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück, Vorsitzende des Landesverbandes niedersächsischer Musikschulen und im Bundesvorstand des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM). Johannes Münter ist stellvertretender Leiter der Kreismusikschule des Landkreises Diepholz, Präsident des Landesmusikrates Niedersachsen und Ehrenvorsitzender des Landesverbandes niedersächsischer Musikschulen.

Kosten:
60 Euro für VdM-Musikschullehrkräfte, 70 Euro für externe Teilnehmer

Weitere Informationen und Anmeldung



Artikel publiziert am: Freitag, 16. Februar 2018